Aktuelles

 
INTERVIEW
Die Schauspielerin über ihre unbändige Liebe zum Theater, lebensbegleitendes Einzelgängertum –
und ihr "Nein" zur Anwaltskanzlei des Vaters.

 

NEWSLETTER
Wir informieren in unregelmäßigen Abständen über Andrea Eckerts Aufführungen und Termine.
Wenn Sie Interesse an unserem Newsletter haben, melden Sie sich bitte hier an: → In den Newsletter eintragen

 
Termine

JÄNNER 2018

22.01.2018 18.30 Uhr

A Tribute to Frederic Morton
Filmvorführung "Durch die Welt nach Hause"
Dokumentarfilm über Frederic Morton von Andrea Eckert
Chansonprogramm "Pour Fred"
mit Andrea Eckert, am Klavier Benjamin Schatz

Austrian Cultural Forum New York
11 East 52nd Street
New York, NY 10022

29.01.2018 19.30 Uhr

Chansonabend
Zum Weinen schön, zum Lachen bitter

am Klavier Benjamin Schatz

Jüdische Gemeinde Frankfurt
The English Theatre Frankfurt
60329 Frankfurt am Main, Gallusanlage 7
Karten www.jg-ffm.de
 

FEBRUAR 2018

07.02.2018 17.00 Uhr

Schön ist so ein Ringelspiel
Werke von Hermann Leopoldi, mit Andrea Eckert, Cornelius Obonya und Bela Koreny

10.02.2018 19.00 Uhr

Wiener Melange
Lieder und Texte von Hugo Wiener, Friedrich Torberg, Hermann Leopoldi, Georg Kreisler, Anton Kuh, Ephraim Kishon u.v.a. Mit Andrea Eckert, Elisabeth Orth, Cornelius Obonya und Bela Koreny

4. Österreichische Kulturtage in Tel Aviv
The Israel Conservatory of Music
25 Louis Marshall Street
Tel Aviv-Yafo

11.02.2018 17.00 Uhr

Mein Mann will mich verlassen
Lieder von Gerhard Bronner, Friedrich Holländer, Ralph Benatzky, Avrom Goldfaden, M.M. Warshawsky, u.v.a. Mit Andrea Eckert und Bela Koreny

4. Österreichische Kulturtage in Tel Aviv
The Israel Conservatory of Music
25 Louis Marshall Street
Tel Aviv-Yafo
 

MÄRZ 2018

15.03.2018 19.00 Uhr

Konzert und Lesung
Eröffnung der Loisiarte 2018

Loisiarte 2018
3550 Langenlois, Loisium Allee 1
Karten www.loisium-weinwelt.at/loisiarte